Das Umweltteam, bestehend aus (v.l.n.r.): Rüdiger Ecker, Christina Cott, Hermann Hasenfratz-Schreier, Sabine Ecker, Pfarrer Thomas Mann, Rolf Gühring und Reiner Krieg in seiner Funktion als Schöpfungsbeauftragter der Kirchengemeinde und Teamleiter. Nicht auf dem Bild ist Michael Heiser.

Am 8. Mai 2018 wurde unsere Kirchengemeinde seit 2014 zum zweiten Mal erfolgreich von einem unabhängigen Gutachter als Kirchengemeinde mit umweltgerechtem Handeln auditiert. Damit erhielten wir erneut die Zertifikate EMAS und Grüner Gockel für weitere vier Jahre. Im Oktober 2018 wurden die Zertifikate dann während eines Festgottesdiensts in der Arche durch Dekan Eckart Schultz-Berg und Ortsvorsteherin Susanne Korge an die Gemeinde übergeben.

Unsere für diese Revalidierung neu erstellte Umwelterklärung enthält auch neue Umweltschutzziele, die wir bis Ende 2021 umsetzen wollen. Die aktuellen Schwerpunkte liegen dabei auf der verbesserten Erfassung und Beurteilung von Verbrauchswerten für Strom, Wärme und Wasser sowie auf Abfalltrennung und -vermeidung, Senkung des Papierverbrauchs und Umgestaltung der Außenflächen zugunsten der Artenvielfalt (Stichwort „Bienenweide“). Weiterhin wird es den monatlich erscheinenden Umwelttippgeben sowie unseren Info- und Bastelstand bei Veranstaltungen. 

Besonders wichtig sind uns die guten Kontakte zu Gemeindegruppen und Hauptamtlichen, um neue Ideen zu sammeln und zu beratschlagen, die nächsten Schritte und Aktionen zu überlegen, die Anschaffung neuer Geräte zu beratschlagen – und, und, und.
Wir freuen uns dabei stets über neue Mitglieder im Umweltteam und über Tipps von allen interessierten Gemeindegliedern zu weiteren Verbesserungs- und Einsparmöglichkeiten.

Termine

Die Treffen finden in der Regel donnerstags von 18.00 bis 20.00 Uhr im Versammlungsraum statt.

Umwelttipps

In unserem Gemeindebrief (siehe rechter Rand dieser Seite) erscheinen regelmäßig Umwelttipps. Hier gibt es sie zum Nachlesen.

Ansprechpartner

Reiner Krieg
E-Mail: Reiner.Kriegdontospamme@gowaway.ev-kirche-stammheim.de