Kurzfilm-Kirche Spezial

Online-Gottesdienst mit Film und Gespräch

So, 14.03. | 18 Uhr (Einwahl ab 17:30 Uhr möglich) | Online per Zoom-Konferenz

Besondere Zeiten rechtfertigen besondere Maßnahmen: Das Team um Pfarrerin Sander lädt dieses Mal zum Experimentieren ein, nämlich zum Film-Gottesdienst per Video-Konferenz.

Den Hauptteil wird wieder ein Kurzfilm bilden, über den wir im Anschluss zwanglos ins Gespräch kommen wollen. Stellen Sie also schon mal Getränke und Knabbereien bereit!

So geht’s

Sie benötigen einen PC oder Mac mit Lautsprecher und Internet-Anschluss. Aber auch mit einem Tablet oder Smartphone können Sie teilnehmen. Um aktiv dabei zu sein, sind Kamera und Mikrofon vorteilhaft.

Eine halbe Stunde vor Beginn besteht bereits die Möglichkeit, sich einzuwählen. So können Sie testen, ob Lautsprecher, Mikrofon und Kamera funktionieren.

Zoom-Konferenz

Der Filmgottesdienst findet als Videokonferenz mit der Software Zoom statt. Unten auf dieser Seite finden Sie den Link, der Sie dorthin bringt.

Vor dem Beitreten werden Sie von Ihrem Computer um Zustimmung gebeten, dass die Zoom-Software auf Ihrem PC oder Mac heruntergeladen und installiert werden darf (falls sie nicht schon vorhanden ist). Auf Mobilgeräten werden Sie gebeten, die Zoom-App ggf. im Appstore / Play Store herunterzuladen.

Wenn Sie Unterstützung benötigen, können Sie sich aber auch unter der Telefonnummer 54096827 melden.

Hier können Sie testen, wie Sie einer Zoom-Konferenz beitreten: https://zoom.us/test. Kurze Anleitungsvideos zur Bedienung von Zoom finden Sie unter https://support.zoom.us/hc/de.