Marktessen

Der Mittagstreff zum Wochenmarkt

Marktessen

Das Marktessen wurde als Anschub-Finanzierung für die Chorsanierung der Johanneskirche im Oktober 2002 ins Leben gerufen. Damals mit kleinsten Angeboten wie Leberkäs-Brötle, Weißwürsten mit Brezel oder Bratwürsten mit Salat.

Bis heute ist das Marktessen Bestandteil unserer kirchlichen Angebote geblieben. Es findet nach wie vor freitags statt (zusammen mit dem Wochenmarkt).

Vier Teams aus Ehrenamtlichen sorgen dafür, dass jeden Freitag ein leckeres Essen angeboten werden kann. Alles liegt in deren Hand: Planen, einkaufen, vorbereiten, kochen, servieren und so weiter. Die Essensangebote wie z.B. Maultaschen, Geschnetzeltes, Spaghetti Bolognese usw. – jeweils mit Beilage und Nachtisch – sind für € 5,00 zu haben.

Termine, Speisen & Ort

21.9. Gaisburger Marsch, Nachtisch
28.9. Hohenloher Möhrenfleisch mit Reis, Nachtisch
5.10. Fleischküchle mit Kartoffelsalat, Nachtisch
12.10. Alaska-Seelachsfilet mit Kartoffelsalat, Nachtisch
19.10. Gefüllte Paprika mit Spezial-Brot, Nachtisch
26.10. Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle, Nachtisch

 

Immer von 11:30 bis 13 Uhr

im Versammlungsraum, Korntaler Straße 2.

Ansprechpartnerin

Gemeindebüro, Frau Sprenger
Kameralamtsstraße 7
Telefon: 0711/80 79 43

E-Mail:  Gemeindebuerodontospamme@gowaway.ev-kirche-stammheim.de